Aktuelles
 

News - Archiv

J. J. Ebers Award 2014 der IEEE Electron Devices Society an Prof. Joachim N. Burghartz ├╝berreicht

03. Oktober 2014

J.J. Ebers Award 2014 in San Francisco an Prof. Joachim N. Burghartz ├╝berreicht.

Im Rahmen der Er├Âffnung der international f├╝hrenden Mikroelektronik-Fachkonferenz IEDM hat Joachim Burghartz am Montag, 15. Dezember diese internationale Spitzenauszeichnung als Anerkennung f├╝r seine bahnbrechenden Arbeiten an integrierten Spulen auf Silizium-Chips und f├╝r die Entwicklung von zukunftsweisenden Technologien und Anwendungen ultra-d├╝nner Chips erhalten. Der Durchbruch zur Integration von Spulen auf einem Silizium-Chip geht auf seine Forschungsarbeiten bei IBM in den USA und eine Ver├Âffentlichung auf der IEDM im Jahr 1995 zur├╝ck und legte mit den Grundstein f├╝r die heutigen Chips im Bereich der drahtlosen Kommunikationstechnik.

Beide in der Widmung der Auszeichnung, die nun erstmals seit 1983 wieder an einen Europ├Ąer geht, erw├Ąhnten Beitr├Ąge haben eine besondere Bedeutung f├╝r die Zielsetzungen von Industrie 4.0, der vierten Revolution der Industrieautomatisierung, in der die deutsche Industrie eine einzigartige M├Âglichkeit sieht, die internationale F├╝hrung im Maschinenbau, in der Automobilproduktion und in vielen anderen Branchen weiter auszubauen.

Weitere Informationen finden Sie in den Pressemitteilungen: