Institut für Mikroelektronik Stuttgart

ÜBER UNS

Wir forschen und produzieren für innovative Anwendungen der Mikroelektronik und Nanotechnologie. Als Teil der Innovationsallianz Baden-Württemberg stehen wir für Technologietransfer in die Wirtschaft. Wir verbinden universitäre Forschung und industrielle Anwendung mit zuverlässiger Kleinserienproduktion.

PROJEKTE

Wir engagieren uns laufend in einer Vielzahl von spannenden Forschungsprojekten
• Lithografieverfahren
• Medizintechnik
• Optik und Photonik
• Smarte Sensorik
• Industrie 4.0
• Künstliche Intelligenz

GESCHÄFTSFELDER

Mit unseren Geschäftsfeldern decken wir ein breites Spektrum innovativer Mikroelektronik und Nanotechnologien ab
• Integrierte Schaltungen & Systeme
• Bildgebende Sensorik
• Halbleiterintegration
• M(E)MS-Technologien
• Nanostrukturierung

KARRIERE

Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie an spannenden Forschungsthemen mit. Für Studierende verschiedener Fachrichtungen von Universitäten und Hochschulen bieten wir laufend Bachelor- und Masterarbeiten an.

News

Highlights

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat in Berlin die Sieger der ersten Runde des „Clusters4Future“-Wettbewerbs des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bekanntgegeben. 

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat den Unternehmen Zeiss in Oberkochen und Trumpf in Ditzingen anlässlich der Auszeichnung mit dem Deutschen Zukunftspreis 2020 des Bundespräsidenten gratuliert.

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg fördert das Verbundprojekt DoRiE.

Ziel des vom BMBF geförderten Projekts ist die Entwicklung eines intelligenten Implantats zur Messung des Blutzuckerspiegels bis zum In-vivo proof of concept.

Forschungsnetzwerke