Institut für Mikroelektronik Stuttgart

ÜBER UNS

Wir forschen und produzieren für innovative Anwendungen der Mikroelektronik und Nanotechnologie. Als Teil der Innovationsallianz Baden-Württemberg stehen wir für Technologietransfer in die Wirtschaft. Wir verbinden universitäre Forschung und industrielle Anwendung mit zuverlässiger Kleinserienproduktion.

PROJEKTE

Wir engagieren uns laufend in einer Vielzahl von spannenden Forschungsprojekten
• Lithografieverfahren
• Medizintechnik
• Optik und Photonik
• Smarte Sensorik
• Industrie 4.0
• Künstliche Intelligenz

GESCHÄFTSFELDER

Mit unseren Geschäftsfeldern decken wir ein breites Spektrum innovativer Mikroelektronik und Nanotechnologien ab
• Integrierte Schaltungen & Systeme
• Bildgebende Sensorik
• Halbleiterintegration
• M(E)MS-Technologien
• Nanostrukturierung

KARRIERE

Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie an spannenden Forschungsthemen mit. Für Studierende verschiedener Fachrichtungen von Universitäten und Hochschulen bieten wir laufend Bachelor- und Masterarbeiten an.

News

Highlights

Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hat in Berlin die Sieger der ersten Runde des „Clusters4Future“-Wettbewerbs des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bekanntgegeben. 

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat den Unternehmen Zeiss in Oberkochen und Trumpf in Ditzingen anlässlich der Auszeichnung mit dem Deutschen Zukunftspreis 2020 des Bundespräsidenten gratuliert.

Im Projekt NeMoH wird gezeigt, wie man mit künstlicher Intelligenz den Zustand von Anlagen und Komponenten im laufenden Betrieb überwachen kann.

Der nächste MikroSystemTechnik Kongress wird vom 08. – 10. November 2021 in Ludwigsburg stattfinden.

Forschungsnetzwerke