Aktuelles
 

News - Archiv

IMS erhält den begehrten "Jack Raper Award for Outstanding Technology-Directions"

09. Februar 2009

Das IMS ist in San Francisco für die Präsentation
"CMOS Imager Technologies for Biomedical Applications"
mit dem „Jack Raper Award for Outstanding Technology Directions Paper“ ausgezeichnet worden.


Des Weiteren war das IMS, am Mittwoch den, 11. Februar 2009, mit einem Vortrag von Franz Xaver Hutter vertreten.

"A 0.25 µm Logarithmic CMOS Imager for Emissivity Compensated Thermography"


Weitere Informationen finden Sie unter:

Pressebericht zum "Jack Raper Award"

„CMOS Imager Technologies for Biomedical Applications“

http://www.isscc.org

Ort: Marriott Hotel, San Francisco, CA, USA