Arbeitsgebiete
 

Robotik

Die intelligente Robotik wird mehr und mehr von der Mensch-Technik-Interaktion mit kollaborierenden Robotern durchdrungen werden, bei der u.a. die bildgebende Sensorik f├╝r Abstand, Objekt- und Gestenerkennung eingesetzt werden wird. Im Bereich der Assistenzroboter wird erwartet, dass derartige technische Systeme wertvolle Unterst├╝tzungsaufgaben f├╝r den Mensch leisten werden. Hierzu z├Ąhlt der bionische Handhabungsassistent der Firma Festo AG & Co. KG.

Im Forschungsprojekt INSERO3D entwickelte das IMS zwei Generationen von Stereokamerasystemen f├╝r Anwendungen in der intelligenten optischen Positionierung von Servicerobotern. Die F├Ąhigkeit der hochdynamischen Bildaufnahme ist im Kontext der Servicerobotik mit variierenden und unkontrollierten Lichtverh├Ąltnissen der Arbeitsumgebung besonders wichtig.

Kontakt
F├╝r weitere Informationen steht ihnen Markus Strobel zur Verf├╝gung.