Arbeitsgebiete
 

Autonomes Fahren ÔÇô Sicherheit in jeder Situation

Tunnelausfahrt und berechnetes Kanten- bild: Linke Spalte HDRC®-Sensor, rechts CCD-Sensor

Ein weiteres Anwendungsfeld der HDRC┬« Kameras auf dem Weg zum zuk├╝nftigen hochautomatisierten Fahren ist die Umfeldsensorik f├╝r autonome Fahrzeuge in Kombination mit verschiedenen Sensoren wie Radar, Lidar und Kartendaten. Die hochdynamische HDRC┬« Sensoren haben die F├Ąhigkeit, gleichzeitig helle und dunkle Bereiche in einem Bild aufzunehmen und erlauben die darin enthaltenen Objekte ├╝ber Bildverarbeitungsalgorithmen robust zu detektieren.

HDRC® - more than you can see

Videosequenz bei Nacht - Links: CCD-Sensor - Rechts: hochdynamischer HDRC®-Sensor

IMS

Videosequenz bei Nacht - Links: CCD-Sensor - Rechts: hochdynamischer HDRC®-Sensor

Kontakt
F├╝r weitere Informationen steht ihnen Markus Strobel zur Verf├╝gung.